Sprachauswahl - Select language

Eintritt
8,00 €
pro Erw.

Ein doppelter Schatz am Hansehafen

Das Kunsthaus Stade

Das höchste Fachwerkhaus in dieser Zeile am Wasser West ist ein typisches Kaufmanns- und Speicherhaus.
Kranbalken und Speichertore in den oberen Etagen sind noch zu sehen und geben dem Haus eine besondere Atmosphäre. Die eindrucksvolle Fassade wurde 1667 erneuert.

Hochkarätige Ausstellungen garantieren einen wahren Kunstgenuss. Nicht nur in Künstlerkreisen genießt deshalb das Kunsthaus Stade einen herausragenden Ruf.

Veranstaltungstermine

Kultur am Wasser

Das Kunsthaus Stade zeigt wechselnde Ausstellungen mit Werken namhafter Künstler. Die Präsentationen der vergangenen Monate mit Bildern von Jonathan Meese und Daniel Richter, Jörg Immendorff, August Macke oder Pablo Picasso wurden zu wahren Publikumsmagneten.
Informationen zur aktuellen Ausstellung finden Sie nebenstehend.

Im Speicher

Das Gebäude ist ein sehr anschauliches Beispiel für die Kaufmannshäuser in der Hansezeit. Die Handelsware wurde mit einem Flaschenzug, der am vorgekragten Giebelgeschoss befestigt war, zur Speicherluke hoch gewuchtet und über mehrere Stockwerke gelagert. Oben im repräsentativen Haus an der Straße wohnte der Reeder oder Kaufmann.

Preise und Öffnungszeiten

Preise
Erwachsene
Ticket 1 Tag *
8,00 € / Erm. 4,00 €
 
Ticket 3 Tage*
12,00 € / Erm. 6,00 €
Kinder/Jugendliche
kostenlos
Schulklassen
kostenlos
Öffnungszeiten
Di, Do, Fr
10:00 - 17:00 Uhr
Mi
10:00 - 19:00 Uhr
Sa + So
10:00 - 18:00 Uhr
Mo
geschlossen (außer ab Feiertagen)

* Es handelt sich um Verbundtickets, die auch den Eintritt in das Kunsthaus und das Freilichtmuseum auf der Insel beeinhalten

Ihr Ansprechpartner

Kunsthaus
Telefon: +49 4141 7977320
Wasser West 7
21682 Stade

Hotel buchen

Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen
online abfragen.

Was ist los in Stade?