900 n. Chr.

Befestigung & Aussichtspunkt

Hoch hinaus!

Den schönsten Blick über den neuen Hafen und die Salztorsvorstadt hat man vom Spiegelberg, der um 900 aufgeschüttet wurde. Um 1017 begann Graf Siegfried aus dem Grafengeschlecht der Udonen hier mit dem Bau einer Befestigungsanlage. Die stolze Höhe von 11 Metern wurde durch Aufhäufungen von Wällen aus Erde und Holz erreicht.