1279 n. Chr.

Der "Silberne Kodex"

Die Stader Statuten

1279 zeichneten die Weisesten der Stadt die Stader Statuten, Rechtssatzungen und die Ratswahlordnung auf. Die älteste im Original erhaltene mittelniederdeutsche Stadtrechtshandschrift wird wegen der silbernen Beschläge ihres Einbands als “Silberner Kodex” bezeichnet.