familiär
gesellig

MAMF - das Festival in Stade​

Konzertgenuss für die ganze Familie​

Das MAMF ist Garant für Festival-Laune, Bühne für außergewöhnliche Musiker, Treffpunkt für Musikfreunde in Stade 

Die Mischung aus entspannter Atmosphäre und tollen Acts ist eine der großen Stärken des Festivals im grünen Herzen der Stadt Stade. Dazu gibt es die stimmungsvolle Atmosphäre im Bürgerpark, leckeres Essen und kühle Getränke im Sonnenschein.

Das MAMF ist eine Veranstaltung der STADE Marketing und Tourismus GmbH in Zusammenarbeit mit „Von Welten“.

Voriger
Nächster

Nächster Termin

Der nächste Termin wird hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Das MAMF findet von 13.00 Uhr – 23.00 Uhr statt.
Einlass ab 12.00 Uhr

Tickets

Festival-Karten gibt es aktuell zum Preis von 55,00 EUR zzgl. VVK-Gebühren („Starker Bär“-Ticket). Kindertickets kosten 10,00 EUR zzgl. Gebühr.

Die Tickets können in der Tourist-Information am Hafen und im Stadeum gekauft werden. Sie sind außerdem über Eventim und Ticketmaster erhältlich.

Exklusiv in unserem Stader Ticketshop bieten wir Euch das limitierte 5-Freunde-Ticket an. Seid Ihr eine Fünfer-Bande? Dann könnt Ihr hier 5 Tickets zum Preis von 4 ergattern…

Karten aus 2020 behalten ihre Gültigkeit.

Das Programm 2022

Hier gibt's was auf die Ohren

MEUTE

Der Bass vibriert, das Konfetti flimmert und die rotblauen Uniformen glitzern im Strobo-Licht. Mit einer explosiven Kombination aus hypnotisch treibendem Techno und expressiver Blasmusik erzeugt die Techno Marching Band aus Hamburg seit 2016 großen Wirbel quer über die Kontinente.
Innerhalb kürzester Zeit war der Sprung von den Straßen St. Paulis auf die internationalen Bühnen geschafft. Die elf Hamburger sind 2022 auf Tour und unter anderem auf dem Coachella Festival zu sehen.

Auch auf der MAMF Bühne werden sie zeigen, dass eine Blaskapelle nicht gleich eine Blaskapelle ist. Ihre neu definierte Idee mit den klassischen Instrumenten in Verbindung mit revolutionärem Techno sorgt bei jedem Auftritt für Stimmung.

Nura

Frech, ehrlich und provokant – frei heraus rappt und singt Nura in ihrem karibischen Sound. Sie ist alles andere als das kleine, liebe Mädchen von nebenan, mit ihren Songs sagt sie direkt und ohne Umschweife ihre Meinung. Ihre Songs beinhalten derben Rap mit provokanten Texten, Trap, Dancehall und RnB. Diese Künstlerin beherrscht jegliche Genres und macht daraus ihr eigenes, unverkennbares Ding, um es dann dem Publikum im Stader Bürgerpark ordentlich und mit Power zu präsentieren.

Jeder kann sich auf eine fetzige Ghetto Variante des Feminismus und auf eine heisere Stimme nach dem Auftritt dieser Queen gefasst machen.

Jeremias

Jeremias gilt als absolute Newcomer-Band mit einer steilen Musikkarriere. Die Jungs aus Hannover mischen ihr frisches, junges Auftreten mit melodischen Stimmen und einprägenden Klängen. Ihre Songs gehen in eine neue Richtung – „Disko-Funk“ nennt sich ihr eigens kreiertes Genre. Im vergangenen Jahr starteten sie mit ihrer ersten Tour durch, welche direkt ausverkauft war. Songs wie „einfach“, „sorry“ oder „weniger“ beschreiben ihren Stil: Einfach, ohne großen Schnickschnack, dafür mit Gefühl und Ohrwurm-Garantie. 2022 geht ihre Erfolgsstrecke weiter und führt sie direkt auf die Bühne nach Stade.

Paula Hartmann

Paula Hartmann singt über zahlreiche Wandlungen und Gefühle des Lebens – von tristem grau bis zu strahlendem bunt ist alles dabei. Die jahrelang als Schauspielerin tätige 21-jährige Sängerin versteht es, mit schnörkelloser und intelligent-zeitgemäßer Sprache eine Geschichte zu erzählen, die sich, von einer eingängigen Melodie unterstützt, in das innere Auge einbrennt.

Mit ihren nicht aus dem Kopf gehenden Oldschool HipHop Samples aber auch den modernen Trap Elementen legt sie eine fantastische Show hin und zeigt dem Publikum all ihre Facetten auf der Bühne.
Sie lebt, singt und musiziert nach dem Motto: „Wir sind jung, was soll uns schon passieren?“

Team Scheisse

Mit ihrer ersten Platte direkt der Durchbruch. Team Scheisse steht – wie der Name schon preisgibt – für lockere Sprüche ohne vorgehaltene Hand. Diese Jungs reden wie es ihnen beliebt und zeigen das auch in ihren Songs.

Jeder Song von ihnen ist mit einer eigenen, cleveren, aber total lustigen Pointe versehen. Herrlich ehrliche Texte gepaart mit Humor, Realität und dem Punkrock-Sound ihrer Musik. Team Scheisse steckt voller Ideen und wird auf der MAMF Bühne ganz neue Seiten zeigen.

Blond

Das „B“ im Namen der Band Blond steht mit großer Wahrscheinlichkeit für „Besonders“. Denn genau das ist die Band-Konstellation aus den Mitgliedern Lotta Kummer, Nina Kummer und Johann Bonitz. Ihre Freundschaft fand schon im Kinderzimmer ihren Anfang und ist nun auf die zahlreichen Bühnen verlegt worden.

Ihre Musik im Genre Rap und Pop ist nicht nur toll anzuhören, sondern soll auch eine Message rüberbringen. Die Band bekennt sich klar aus Feministen, ohne auch nur einmal das Wort „Feminismus“ benutzen zu müssen.

Husten

Inmitten musikalischer Vielschichtigkeit erzählt die Band Husten Geschichten. Bestehend aus Gisbert zu Knyphausen, Moses Schneider (Produzent von Tocotronic, Beatsteaks, Olli Schulz u.v.m) und dem dünnen Mann sind Husten zu einer Art Superband abseits des Mainstream entstanden. Seit ihrer Gründung 2017 erschienen bereits vier EPS. Am 13. Mai erscheint ihr erstes Album “aus allen Nähten” auf dem sich u.a. ein Duett mit Sophie Hunger befindet.

Husten lassen sich in ihrer musikalischen Vielschichtigkeit kaum klar einem bestimmten Genre zuordnen. Ihr roter Faden ist am ehesten das Erzählen von Geschichten.

Sponsoren

Das MAMF 2022 wurde präsentiert von ByteFM, Höme Für Festivals, geheimtipp Hamburg, Diffus, Mit Vergnügen Hamburg, Tageblatt und CityMap. 

Freundliche Unterstützung erhielten die Veranstalter von der Sparkasse Stade-Altes Land, Elbe Kliniken, Projektentwicklung Stade, Composite Campus Stade, VGH, babutz, Stadtwerke Stade, Lindemann, Wohnstätte Stade, Vitamin B2, Hexel, NDB und Cramer & Mundt.

Ihr Ansprechpartner

Ich bin für Sie erreichbar

Dr. Andreas Schäfer
STADE Marketing und Tourismus GmbH
Geschäftsführung
andreas.dr.schaefer@stadt-stade.de
04141 401410

Weitere Veranstaltungen

Ein Jahr voller Events