familiär
gesellig

Stader Shantychor-Festival​

Eine Brise Seeluft in der Altstadt​

Shantychöre aus ganz Norddeutschland geben ihre Seemannslieder zum Besten und bringen die maritime Stadt zum Schwingen. Auf zwei Bühnen in der Altstadt gibt es ein Wochenende lang Shantys auf Deutsch und Englisch. Geschunkelt werden darf natürlich auch. 
Am Sonntag beginnt die Veranstaltung traditionell mit einem Seemannsgottesdienst in der Kirche St. Cosmae. Während auf den Bühnen in der Altstadt die Shantys erklingen, haben auch am Sonntag die Geschäfte in den Gassen der Altstadt geöffnet, sodass man das Lauschen der alten Seemannslieder mit einem gemütlichen Einkaufsbummel verbinden kann. 

Nächster Termin

Samstag, 14. + Sonntag, 15. Oktober 2023

Mit Open Ship auf dem Museumsschiff Greundiek im Stader Stadthafen am Samstag und Sonntag sowie Verkaufsoffenem Sonntag in der Innenstadt von 13.00 Uhr – 18.00 Uhr mit Autoschau am Sande. 

Ihre Ansprechpartnerin

Ich bin für Sie erreichbar

Tshienda Balenga
STADE Marketing und Tourismus GmbH
Veranstaltungsleitung
balenga@stade-marketing.de
04141 77698-66

Manfred Höftmann
Ansprechpartner für Shantychöre

m-hoeftmann@t-online.de
0160 4007059

Bühnenprogramm

Samstag, 8. Oktober

Neustädter Shanty Chor Bremen
- dieser Auftritt entfällt leider -

11.00 Uhr - 11.35 Uhr am Stadthafen 14.20 Uhr - 14.55 Uhr am Pferdemarkt

Von Wind, Wellen, Sehnsucht und Liebe singen die 45 Mitglieder des 1985 gegründeten Neustädter Shanty Chors. Begleitet werden sie bei ihren Auftritten von Akkordeon, Gitarre und Mundharmonika. Besonders wichtig sind dem Chor Benefizkonzerte.

Shanty Chor Brinkum

11.00 Uhr - 11.35 Uhr am Pferdemarkt 14.20 Uhr - 14.55 Uhr am Stadthafen

Der Shanty Chor Brinkum besteht seit 1985. Über 400 Lieder haben die derzeit 38 Sänger, 4 Musiker und die Chorleiterin im Repertoire. Gesungen wird bei den rund 40 Auftritten im Jahr überwiegend vierstimmig auf Deutsch, Holländisch, Englisch und Platt.

Shanty Chor Paloma Neumünster

11.50 Uhr - 12.25 Uhr am Stadthafen 14.20 Uhr - 14.55 Uhr am Pferdemarkt

Altbekannte Seemannslieder, aber auch viele aktuellere maritime und weihnachtliche Lieder gehören zum Liedgut des Shanty Chors Paloma aus Neumünster, der 2005 gegründet wurde. Er besteht aus 32 Sängern und sieben Instrumentalisten.

Sonntag, 9. Oktober

Seemannsgottesdienst

10.00 Uhr - 11.00 Uhr Kirche St. Cosmae mit den Stader Hafensängern

Am Sonntag beginnt das Stader Shantychor-Festival traditionell um 10.00 Uhr mit einem Seemannsgottesdienst mit den Stader Hafensängern in der Kirche St. Cosmae. 

Shanty Chor Windjammer Plön

11.00 Uhr - 11.30 Uhr am Stadthafen 14.45 Uhr - 15.15 Uhr am Pferdemarkt

Der Shanty Chor Windjammer Plön aus dem Land zwischen den Meeren sorgt seit 2005 bei den rund 40 Auftritten pro Jahr für maritime Stimmung. 35 Mitglieder zählt der Chor, der von Keyboard, Gitarre, Bassgitarre und Akkordeons begleitet wird.

Shanty Chor Berlin

11.00 Uhr - 11.30 Uhr am Pferdemarkt 13.45 Uhr - 14.30 Uhr am Stadthafen

An der Spree ist der seit 1985 bestehende Shanty Chor Berlin zu Hause. Seine mittlerweile 50 aktiven Mitglieder kommen aus allen Teilen der Hauptstadt und treten nicht nur auf zahlreichen maritimen Festen auf, sondern besonders gerne auch bei karitativen Veranstaltungen auf.

Änderungen im Bühnenprogramm

Aufgrund einiger coronabedingter Absagen musste das Bühnenprogramm des Shantychor-Festivals leider noch einmal überarbeitet werden. Den aktuellen Auftrittsplan erhalten Sie hier zum Download.

Kurzfristige Änderungen im Bühnenprogramm sind möglich.  

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Autoschau am Sande

Sonntag, 9. Oktober, 13.00 Uhr - 18.00 Uhr

Die Stader Autohäuser präsentieren ihre aktuellsten Modelle und laden zum Reinschnuppern und Fachsimpeln ein. Vom City-Flitzer und den neusten Sportwägen zu Raumwundern und SUVs gibt es verschiedenste Modelle zu bestaunen. Die Mitarbeiter der Autohäuser stehen den Gästen mit Rat und Tat beiseite und beraten sie gerne.

Mit dabei sind in diesem Jahr:

Autohaus Cordes
Autohaus Tobaben
Autohaus Werner Bröhan
Autohaus Wiebusch
Autohaus Herbert Vollmers
S&K Autohaus

Weitere Veranstaltungen

Ein Jahr voller Events